Gluconol: Normalisiert den Blutzuckerspiegel und regt die Insulinproduktion an

Gluconol: Normalisiert den Blutzuckerspiegel und regt die Insulinproduktion an

  • Steigert die Empfindlichkeit zum Insulin
  • Normalisiert den Stoffwechsel
  • Bereinigt die Gefäße vor Cholesterin
  • Spendet eine Ladung an Energie
BESTELLEN

Gluconol

Regelt nicht nur wirksam den Blutzuckerspiegel, sondern wirkt auch zielgerichtet auf die Zellen, die Ziele von Insulin sind und die Betazellen der Pankreas, indem es Funktionen und den Zustand der Organe wiederherstellt, die von der schweren Krankheit geschädigt wurden.

Gluconol verfügt ebenfalls über zusätzliche Wirkungen:

  1. regelt die Funktionen des Abwehrsystems
  2. verbessert den Zustand der Haut
  3. normalisiert die Stoffwechselvorgänge
  4. normalisiert den psychoemotionalen Zustand des Menschen.

Gluconol — IHR VOLLWERTIGES LEBEN BEI DIABETES MELLITUS!

Gluconol: Normalisiert den Blutzuckerspiegel und regt die Insulinproduktion an

BESTELLEN

Gluconol besteht nur aus natürlichen Bestandteilen

  • Zimt
    Beschleunigt den Stoffwechsel, senkt den Blutzuckerspiegel, senkt den Gehalt des schädlichen Cholesterins, verbessert den Zustand der Gefäße, verstärkt die Empfindlichkeit der Weichteile zum Insulin.
  • Tribulus terrestis
    Enthält eine große Menge Harz, Askorbinsäure, Alkaloide, Saponine, Steroide Glykosiden und Gerbstoffe. Glykoside verfügen über eine insulinähnliche Wirkung.
  • Banaba
    Normalisiert den Blutzuckerspiegel, fördert den Glukosestoffwechsel und die Gewichtsabnahme.
  • Gingko Biloba
    Wirkt sich positiv auf die Pankreaszellen aus, normalisiert die Stoffwechselvorgänge, verfügt über eine gefäßerweiternde Wirkung, trägt zur Festigung der Wände der Blutgefäße bei.

Die Meinung der Fachkraft

Das Diabetes hat zwei Mechanismen der Entwicklung: der erste ist die Störungen bei der Funktion des Pankreas, die mit der Sekretion des Insulins zusammenhängen, und der zweite ist die Präsenz der Insulinresistenz (Verlust der Empfindlichkeit der Zellen zum Insulin).

Gluconol stimuliert die Insulinausschüttung, fördert dabei die Gesundheit der Pankreas und stellt dabei die beschädigten Zellen des Organs wieder her. Ausserdem trägt es zur Steigerung der Empfindlichkeit gegenüber dem genannten Hormon bei.

Dieses Mittel wirkt sich positiv auf dem gesamten Organismus aus: befreit vor Hypertonie und Cholesterinplaques — den obligatorischen Begleiter von Diabetes; trägt zu der Regeneration der Struktur der Leber und der Lungen bei; gewährleistet die Versorgung des Nervensystems mit Nährstoffen.

Das Gluconol trägt zur Gewichtsreduzierung bei, indem es die meistverbreitete Ursache der Erkrankung neutralisiert — das Übergewicht. Sinkt den Drang nach Süßigkeiten, indem es die geschmacksempfindlichen Zonen der Zunge blockiert, die auf Zucker reagieren.

Eindeutig ist Gluconol eines der besten Mittel gegen Diabetes, die heute auf dem Markt sind. Es behandelt das Problem komplexmäßig, indem es gleichzeitig mehrere Ursachen der Erkrankung beseitigt, und legt wunderbare Ergebnisse zu Tage.

Univ.-Prof. Dr. med. Dr. phil. Peter Herbert Kann
Facharzt für Innere Medizin – Endokrinologe Osteologe DVO – Diabetologe DDG Leiter des Zentrums für Endokrinologie, Diabetologie und Osteologie Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH

Gluconol: Normalisiert den Blutzuckerspiegel und regt die Insulinproduktion an

Erfahrungen der Käufer

Ich nehme das Gluconol bereits die dritte Woche lang. Von Tag zu Tag wird mein Zustand spürbar und stabil besser: ich werde nicht mehr müde, mein Appetit hat sich normalisiert. Nach dem Essen treten keine so rasche Aufstiege des Blutzuckers auf, wie früher. Das Wichtigste aber ist, dass die Anfälle der Stenokardie nicht mehr auftreten, die mich in den letzten Jahren so geplagt haben. Ich fühle mich endlich praktisch gesund! Anika

Schulz, 55

Das Übergewicht und die Blutzuckerkrankheit begleiten sich stets. Ich war eigentlich mein Leben lang übergewichtig, jedoch begann mein Gewicht nach vierzig Jahren unkontrollierbar zu wachsen. Ungefähr zur selben Zeit wurde mir auch das Diabetes diagnostiziert. Dank dem Gluconol ist es mir gelungen, das Gewicht allmählich zu reduzieren, ich bleibe aber immer noch auf dem Weg zu meinem Ziel. Ich fühle mich bereits wunderbar: es gibt keinerlei Anstiege des Blutzuckerspiegels mehr und keine unangenehmen Symptome mehr, die mich an einem vollwertigen Leben hindern würden.

Maria Bechthold, 53

Als ich erfahren habe, dass ich an Diabetes erkrankt bin, habe ich beschlossen, dass das normale Leben vorbei sei. Nun sei ich beinahe ein Behinderter, der gezwungen ist, stets den Blutzucker zu überwachen und haufenweise Tabletten einzunehmen. Nach der Kur des Gluconol sind Müdigkeit und Schläfrigkeit vorbei, der Blutzucker ist normal geworden. Und das Wichtigste ist, ich laufe nicht mehr häufig zur Toilette. Außerdem ist die Prostatitis vorbei, sagte der Arzt. Ich fühle mich als ein gesunder und normaler Mensch. Ich empfehle es allen!

Frank Meyer, 62

BESTELLEN

Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: