Cardione gegen Bluthochdruck: besiegt die Hypertonie und alle ihre Symptome

Cardione gegen Bluthochdruck: besiegt die Hypertonie und alle ihre Symptome

  • Normalisiert den Blutdruck auf natürliche Weise
  • Stellt die Elastizität der Gefäße wieder her
  • Senkt den Blutzuckerspiegel
  • Schützt vor Infarkten und Schlaganfällen

3 WIRKUNGSSTADIEN Cardione

  1. WIEDERHERSTELLUNG
    Stabilisiert den arteriellen Blutdruck bis zu individuellen physiologischen Werten.
  2. NORMALISIERUNG
    Stellt den Herzrhythmus, die Zusammensetzung und die Zähigkeit des Blutes wieder her, vermindert die Hypertrophie des Herzens und der Gefäße.
  3. SCHUTZ
    Beugt atherosklerotische Veränderungen der Gefäße vor und schützt vor Infarkten und Schlaganfällen

Cardione gegen Bluthochdruck: besiegt die Hypertonie und alle ihre Symptome

NATÜRLICHE UND LEISTUNGSSTARKE REZEPTUR Cardione

  1. Omega-3 reduziert das Risiko von Atherosklerose, koronarer Herzkrankheit, Schlaganfall, Myokardinfarkt, Thrombose. Nützlich in der Erholungsphase nach einem Herzinfarkt.
  2. Brennnesselwurzel stellt die Funktion der Nieren wieder her, erhöht die Anzahl der roten Blutkörperchen, senkt den Blutzuckerspiegel. Trägt zur Senkung des Blutdrucks bei.
  3. Weißdornöl – verbessert den Blutfluss, verbessert die Blutversorgung der Herzkranzgefäße, reguliert die Kontraktion des Herzmuskels, reinigt die Blutgefäße. Hilft bei Arrhythmien und Tachykardie.
  4. Riboflavin hilft, Angst zu überwinden, verhindert die Entwicklung von Anämie, stimuliert die Sättigung von Zellen mit Sauerstoff, reduziert den Tonus von Blutgefäßen.
  5. Thiamin normalisiert den Fett – und Kohlenstoffstoffwechsel, verbessert die Arbeit der Herzmuskeln, verlangsamt den Alterungsprozess der Blutgefäße, erhöht die Ausdauer des gesamten Organismus.

ES REICHT MIT DEM RISIKO! LEITEN SIE DIE BEHANDLUNG SCHNELLSTMÖGLICH EIN!

ERGEBNISSE DER STUDIEN

2018 hat das Nationale Institut der Herzgesundheit klinische Studien mit dem Cardione durchgeführt. An der Studie haben 221 Menschen in verschiedenem Alter teilgenommen, die an erhöhtem arteriellen Blutdruck leiden.

  • 98% DER PROBANDEN – in den ersten Stunden nach der Einnahme, fand eine Stabilisierung des Bluthochdruck bei 130/80.
  • 97% DER PROBANDEN – Sind alle Symptome der hypertensiven Krankheit nach den ersten zwei Wochen der kurförmigen Einnahme losgeworden
  • 82% DER PROBANDEN – stellte fest, dass nach den ersten drei Tagen nach Einnahme des Arzneimittels keine Anfälle von Bluthochdruck auftraten

GEBRAUCHSHINWEISE

  • 1 Kapsel morgens
    Kapseln vor der Nahrungsaufnahme einnehmen
  • 1 Kapsel abends
    Kapseln vor der Nahrungsaufnahme einnehmen

Das Ergebnis der kurförmigen Einnahme ist eine nachhaltige Remission im Laufe eines langen Zeitraums!

Cardione gegen Bluthochdruck: besiegt die Hypertonie und alle ihre Symptome

MEINUNG DES FACHARZTES

„Die Hypertension ist eine Krankheit unserer Zeit. Das ist ein äußerst gefährlicher Zustand, der jederzeit zu irreparablen Folgen führen kann. Deshalb ist es besonders wichtig, rechtzeitig die richtige Behandlung einzuleiten.

Die überwiegende Mehrheit der blutdrucksenkenden Arzneimitteln wirkt auf die Hypertension nur symptomatisch, indem sie die Notwendigkeit auslöst, die Arzneimittel stets einzunehmen. Cardione wirkt aber auf die Ursache der Krankheit, indem es die Gefäße festigt und ihre Elastizität steigert.

Es beginnt gleich nach der Einnahme schnell, zu wirken, indem es den Anfall beseitigt, und wirkt „aus der Distanz“, indem es die Zellen der Gefäße erneuert.

Dieses Mittel weist eine hohe Wirksamkeit bei jeder Form der Hypertonie auf“.

Dr. Ralf Bartels, Kardiologe

WAS WERDEN SIE NACH DER EINNAHMEKUR ERZIELEN Cardione

  • Normaler Blutdruck
  • Gesunde Gefäße
  • Guter Schlaf
  • Starkes Abwehrsystem
  • Widerstandszunahme

ERFAHRUNGEN UNSERER KUNDEN

„Ab 30 Jahren litt ich an Übergewicht, danach wurde darüber hinaus noch die Diabetes entdeckt, und ihr folgte dann die Hypertonie. Das alles ist bei mir erblich bedingt, deshalb habe ich mich mit meiner Krankheit abgefunden. Ich habe nicht mehr gelebt, sondern existierte nur noch. Die Tabletten habe ich löffelweise eingenommen — ich war vollständig von diesen abhängig. Auf Empfehlung einer Freundin, die früher an Bluthochdruck litt, habe ich eine Kur von Cardione gemacht. Seitdem begann ein neuer Abschnitt meines Lebens! Die Probleme mit dem Blutdruck sind nun weg, ich bin nun ein absolut gesunder Mensch. Allen, die einem solchen Unheil begegnet sind, empfehle ich dieses Mittel und wünsche die schnellstmögliche Genesung“

Jana, 55 Jahre

„Ein ausgezeichnetes Mittel. Im Laufe von fast 4 Jahren stieg mein Blutdruck an. Manchmal konnte man leben, und manchmal bekam man sehr starke Angst, dass irgendein Gefäß platzen wird. Natürlich untersuchte ich die Ärzte und habe verschiedene Pillen getrunken. Als ich aber aufhörte, sie zu nehmen, kam alles wieder zurück. Nachdem ich begonnen habe, Cardione einzunehmen, hat der Blutdruck komplett aufgehört, mir Sorgen zu machen. Die Kur habe ich im Frühling gemacht, während des ganzen Sommers und im Herbst ist der Blutdruck nicht einmal gestiegen“.

Johanna, 42 Jahre

„Mein Blutdruck hat sich mehrmals am Tag verändert – ich wusste nicht einmal mehr, womit ich es stabilisieren kann. Habe wohl das ganze Sortiment der Mittel aus der Apotheke ausprobiert. Endlich habe ich Cardione für mich entdeckt, ich empfinde keinerlei Blutdruckanstiege mehr. Endlich konnte ich ruhig ausatmen und beginnen, vollwertig zu leben“.

Frank, 57 Jahre

Leave a Reply

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: